Dein neues Home Office im build! Coworking Space

Jetzt Platz sichern und den Startup Spirit miterleben!

Newsletter – monatliche Startup News

Jetzt anmelden und monatliche Updates direkt aus der build! Zentrale erhalten!

Deine E-Mail wird an MailChimp (Newsletter Service) übermittelt. Mehr Informationen in unseren Datenschutzbestimmungen. Du erhälst einen Bestätigungslink mit dem du den Newsletter abonnieren kannst.

build! your business – step by step!

1

INFORM

2

PREPARE

3

CREATE

4

FOUND

5

RUN

Profitiere von unserem Angebot

Feedback

Coaching

Netzwerk

Mentoring

Finanzielle Unterstützung

Workshops

Start-up Stimmen

Icon Pfeil

Newsletter – monatliche Startup News

Jetzt anmelden und monatliche Updates direkt aus der build! Zentrale erhalten!

Deine E-Mail wird an MailChimp (Newsletter Service) übermittelt. Mehr Informationen in unseren Datenschutzbestimmungen. Du erhälst einen Bestätigungslink mit dem du den Newsletter abonnieren kannst.

Veranstaltungen

Nov
25
Mi
2020
build! Academy: Kostengünstiges Marketing für Startups
Nov 25 um 9:00 – 17:00

Kostengünstiges Marketing für mein Startup (Digitaler Workshop)

  • Wie kann ich digitales Marketing für mein Startup kostengünstig nutzen?
  • Wie konzipiere ich eine Website?
  • Wie entwickle ich eine Social Media Strategie?*

Dieser Workshop ist für alle geeignet, die nur wenig Ressourcen zur Verfügung haben und sich dennoch mit dem Bereich des Online Marketings auseinandersetzten wollen/müssen.
Praxisnahe Inhalte, die sofort umgesetzt werden sollen !

Workshopleiter ist Herr David Pirker,  Geschäftsführer der Social-Media- und Online-Agentur krassgrün.at.
Krassgrün.at steht seit 2013 für ein junges Team, verrückt nach coolen Herausforderungen mit sprudelnden Ideen.

Die Veranstaltung ist für für build! Gründer aus den Programmen Advanced II und Premium kostenlos.
Kosten für externe Besucher: 250,00 € pro Workshoptag (8 UE)
 
GründerInnenförderung NEU KWF-15977 | 30231 | 43642
Gründungsvorhaben werden entlang vier verschiedener Module serviciert. Je nach Grad der Innovation und angenommenem Wachstumspotential werden Leistungen in Form von Erstgesprächen, einem Basis Modul, sowie der Programme Advanced II und Premium angeboten. Letzere beinhalten zudem einen monetären Rucksack, mit dem spezifische Leistungen am Markt zugekauft werden können.
 
Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

*Änderungen vorbehalten.

Dez
1
Di
2020
build! Academy: Verhandlungstraining
Dez 1 um 9:00 – Dez 2 um 17:00

Bei der build! Academy zum Thema Verhandlungstraining handelt es sich um einen 2-tägigen digitalen Workshop, der von Mag. Wolfgang Filz, Unternehmensberater mit jahrzehntelanger Erfahrung, durchgeführt wird. Mithilfe effektiver Modelle und Methoden erhalten die TeilnehmerInnen Antworten auf die Fragen:

  • Wie kann ich mich effektiv auf Verhandlungen vorbereiten?
  • Wie gehe ich mit schwierigen Situationen um?
  • Wie reagiere ich am besten auf die Tricks der Verhandlungspartner?

Nur Übung macht den Meister. Daher spielt die praktische Anwendung während des Workshops eine große Rolle. Verhandlungstraining ist für jedes Startup geeignet, denn früher oder später erwarten Euch alle Verhandlungen mit einem Kooperationspartner, Großkunden oder auch Investoren.

Meldet Euch jetzt an und nehmt am Workshopteil. Datum: 01-02-.12.2020 // 9-17 Uhr

Die Veranstaltung ist für für build! Gründer aus den Programmen Advanced II und Premium kostenlos.
Kosten für externe Besucher: 250,00 € pro Workshoptag (8 UE)
GründerInnenförderung NEU KWF-15977 | 30231 | 43642
Gründungsvorhaben werden entlang vier verschiedener Module serviciert. Je nach Grad der Innovation und angenommenem Wachstumspotential werden Leistungen in Form von Erstgesprächen, einem Basis Modul sowie der Programme Advanced II und Premium angeboten. Letzere beinhalten zudem einen monetären Rucksack, mit dem spezifische Leistungen am Markt zugekauft werden können.
Dez
7
Mo
2020
Call TD|IKT|EBS Kärnten – laufend
Dez 7 um 0:00

Mit der Ausschreibung »TD|IKT|EBS  Kärnten« werden Kärntner KMUStartups, Gründer*innen des sekundären und tertiären Wirtschafts­sektors unterstützt, innovative Projekt­vorhaben in den Bereichen

  • technologieorientierte Innovationen durch Digitalisierung oder technologische Dienstleistungen (TD),
  • Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) oder
  • Electronic Based Systems (EBS)

durchzuführen.

Die Gesellschafter

  • Alpen-Adria Universität Klagenfurt
  • Babeg - Kärntner Betriebsansiedelungen und Beteiligungen
  • FH Kärnten Logo
  • Klagenfurt am Wörthersee Logo
  • Stadt Villach
  • TU Graz
Icon Rakete

Nimm Kontakt auf:

Step by step zum eigenen Business! Gehe den ersten Schritt und kontaktiere uns!

Kontakt
News
close slider