GründerInnen Förderung NEU 2019-2021

gem. Freistellungsmitteilung im Beihilfenregister der EK unter der Nummer SA.55468(2019/X)

Ein Förderprogramm im Rahmen des Art 28 „ Innovationsbeihilfen für KMU“ der Verordnung (EU) Nr. 651|2014 der Kommission vom 17.06.2014 zur Fest- stellung der Vereinbarkeit bestimmter Gruppen von Beihilfen mit dem Binnen- markt in Anwendung der Artikel 107 und 108 des Vertrages über die Arbeits- weise der Europäischen Union (veröffentlicht im Amtsblatt der Europäischen Union vom 26.06.2014 L 187|1), abgeändert durch die Verordnung (EU) 2017|1084 der Kommission vom 14. Juni 2017 zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 651/2014 in Bezug auf Beihilfen für Hafen- und Flughafeninfrastruktu- ren, in Bezug auf Anmeldeschwellen für Beihilfen für Kultur und die Erhaltung des kulturellen Erbes und für Beihilfen für Sportinfrastrukturen und multifunk- tionale Freizeitinfrastrukturen sowie in Bezug auf regionale Betriebsbeihilfere- gelungen für Gebiete in äußerster Randlage und zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 702/2014 in Bezug auf die Berechnung der beihilfefähigen Kosten (ver- öffentlicht im Amtsblatt der Europäischen Union vom 20.06.2017 L 156|1)

Go2Market Coachingprogramm  KWF – 15977 | 31 107 | 44832

Im Programm soll ein modular strukturierter Coaching-/Trainings- und Begleitprozess entwickelt und umgesetzt werden. Vertriebs- und Vermarktungsstrategien für einen erfolgreichen Markteintritt von innovativen bzw. technologieorientierten Gründungsvorhaben werden erarbeitet und auch erstmalig testweise umgesetzt.

build! your business – step by step!

1

INFORM

2

PREPARE

3

CREATE

4

FOUND

5

RUN

Profitiere von unserem Angebot

Feedback

Coaching

Netzwerk

Mentoring

Finanzielle Unterstützung

Workshops

Start-up Stimmen

Icon Pfeil

Your Business starts here!

Jetzt anmelden und monatliche Updates direkt aus der build! Zentrale erhalten!

Deine E-Mail wird an MailChimp (Newsletter Service) übermittelt. Mehr Informationen in unseren Datenschutzbestimmungen. Du erhälst einen Bestätigungslink mit dem du den Newsletter abonnieren kannst.

Veranstaltungen

Feb
1
Sa
2020
UiG – Von der Idee zum Unternehmer – KWF CALL
Feb 1 um 0:00 – Apr 30 um 0:00

»UiG« steht für »Umsetzung innovativer Gründungsvorhaben« und ist ein spezielles KWF Programm für technologieorientierte und wissensbasierte Gründungsvorhaben mit wirtschaftlichen Erfolgsaussichten.

Details zum Programm

 

Feb
20
Do
2020
build!UP Demo Day
Feb 20 um 18:00 – 21:00

Besucht uns am finalen Demo Day des build!I UP Business Plan Workshop Programms.

Die Teilnehmer pitchen Ihre Ideen vor einer Jury!

Die drei besten Projekte werden mit tollen Preisen prämiert!

 

 

Mrz
3
Di
2020
build! academy Vertriebsstrategie
Mrz 3 um 9:00 – Mrz 4 um 17:00
Die Teilnehmer bekommen Möglichkeiten des Vertriebs aufgezeigt um daraus den geeignetsten Kanal für das eigene Business zu finden.
Vertrieb muss strategisch geplant werden um zum Erfolg zu führen. Nur wer das große Ganze im Blick behält, hat Erfolg.
Startups stellen sich oft die Frage welcher Vertriebskanal passt zu mir?
Wie kann ich diesen Kanal aufbauen und welchen Kompetenzen und Ressourcen benötige ich.
Der 2 tägige Workshop ist eine Kombination aus Vortrag und Praxisteil bei dem an der eigenen Vertriebsstrategie gearbeitet wird.
• Wer wartet auf Ihr Start Up und warum sollte jemand das tun?
• Strategie entwickeln heißt Fragen beantworten
– WAS ist Ihr/e Produkt/ Dienstleistung & WAS sind Ihre Stärken
– WER ist Ihr idealer Zielkunde
– WELCHE Argumente haben Sie & wie ist Ihre Positionierung
– WIE ist Ihr Vertriebsweg
– WELCHEN Preis wollen Sie erzielen
• eigene Stärken, Positionierung und Mitbewerber
• Vertriebswege, Netzwerkmap und Empfehlungsmarketing
Workshopleiter:
Robert Mack, https://www.robertmack-consulting.at/
Die Veranstaltung ist für für build! Gründer aus den Programmen Advanced II und Premium kostenlos.
Kosten für externe Besucher: 250,00 € pro Workshoptag (8 UE)
GründerInnenförderung NEU KWF-15977 | 30231 | 43642
Gründungsvorhaben werden entlang vier verschiedener Module serviciert. Je nach Grad der Innovation und angenommenem Wachstumspotential werden Leistungen in Form von Erstgesprächen, einem Basis Modul, sowie der Programme Advanced II und Premium angeboten. Letzere beinhalten zudem einen monetären Rucksack, mit dem spezifische Leistungen am Markt zugekauft werden können.
Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.
Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

 

Die Gesellschafter

  • Alpen-Adria Universität Klagenfurt
  • Babeg - Kärntner Betriebsansiedelungen und Beteiligungen
  • FH Kärnten Logo
  • Klagenfurt am Wörthersee Logo
  • Stadt Villach
  • TU Graz
Icon Rakete

Nimm Kontakt auf:

Step by step zum eigenen Business! Gehe den ersten Schritt und kontaktiere uns!

Kontakt
News
close slider